Planungs- und Maßnahmenkataster für das Bearbeitungsgebiet 25 – Hunte

Projektinhalte

Zur Vorbereitung der im Rahmen der Umsetzung der EG-WRRL geforderten Erstellung von Maßnahmenprogrammen und Bewirtschaftungsplänen erfolgte innerhalb des Modellprojekts „Hunte 25“ die Erarbeitung eines Maßnahmenkatasters für das Bearbeitungsgebiet 25 – Hunte (2006-2008). Erfasst wurden sowohl bereits realisierte als auch in Planung begriffene Maßnahmen zur Verbesserung des ökologischen Zustands der Gewässer sowie wasserabhängige Naturschutz- und FFH- Gebiete im Einzugsgebiet der Hunte. Das Vorhaben wurde in enger Begleitung durch die Gebietskooperation Hunte 25 und durch die Geschäftsführung der Gebietskooperation durchgeführt.

Ein Synthesebericht , der die wichtigsten Projektergebnisse kurz und anschaulich darstellt, steht für Sie zum Herunterladen bereit!

weiter










Projektbearbeitung (Maßnahmenkataster)
Ingenieur- und Planungsbüro Umweltinstitut Höxter (UIH), Höxter